Steffen Seifart


Steckbrief
Name: Steffen Seifart
Spitzname: Michl
Geburtsdatum: 01.07.1981
Geburtsort: Rodewisch
Körpergröße: 1,87 m
Sportart: Handbike
Mit Sport angefangen: seit 2000 im Studio, 2008 zum handbiken gekommen
 
Was sind deine Lieblingsübungen? negatives Bankdrücken & Latziehen zum Nacken
Welche Übungen sind eine Qual für dich? Seitheben mit den Kurzhanteln
Dein bestes Ergebnis in deiner bisherigen Kariere? Platz 4 beim UCI-EUROPACUP in Vratna/Slowakei
Und deine größte Enttäuschung? Game over nach 160 Metern bei den Cologne Classic durch einen Zusammenstoß mit einem anderen Starter
Was sind deine sportlichen Ziele? Die Paralympischen Spiele
Hast du eine bestimmte Routine vor Wettkämpfen? Nein
 
Warum Kick Speed? Ich trinke keinen Kaffee, da kommt mir Kick Speed echt sehr entgegen und kann mich pushen.
Was sind deine Lieblingssupplemente? Water Whey & BCAA
 
Was sind deine Hobbys? Wenn ich nicht im Handbike liege dann findet sich irgendwo ein Stück Holz welches bearbeitet werden möchte.
Was hat dich dazu motiviert mit dem Sport bzw. deiner Sportart anzufangen? Ich kam zufällig auf das Handbike, wurde vor acht Jahren gefragt ob ich Lust hätte bei einem Halbmarathon in Dresden zu starten und tat dies auch. Bis zur Teilnahme an einem Trainslager im Oktober 2015 fuhr ich nur aus Spaß am radeln, seit dem betreibe ich es als Leistungssport.
Was macht deinen Charakter aus? ehrgeizig, pflichtbewusst, ich kann schlecht NEIN sagen, optimistisch, leicht abzulenken
Wie sieht dein perfekter Tag aus? Sonnig, 22 Grad, zeitig aufstehen, gut frühstücken, eine schöne Runde mit dem Handbike drehen, etwas entspannen, angenehme Arbeit und ein Abend mit chilliger Musik, gutem Essen und meiner Liebsten